Posts mit dem Label R129 werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label R129 werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Anleitung: Mercedes-Benz Wischerarm ausbauen W 210 W 202 W 124 W 140 W 208 R 129

Wie Wischerarm ausbauen wechseln fetten schmieren beim Mercedes Benz W210 W202 W124 W140 W208 R129

Wischerarm ausbauen wechseln fetten schmieren beim Mercedes Benz W210 W202 W124 W140 W208 R129



►*Alustange http://amzn.to/2BX6Hv5
►*Marabu 018000020 Pinsel - flach http://amzn.to/2AF3bHg
►*CAROLUS Winkelschraubendreher mit Kugelkopf 5 mm http://amzn.to/2AGoZjG
►*WD-40 Multifunktionsprodukt 300 ml http://amzn.to/2j6FnGe
►*GEDORE Schlosserhammer Rotband-Plus mit Eschenstiel, 500 g http://amzn.to/2y7MjUY
►*BGS Zierleistenkeil, 185 x 25 mm, 3032 http://amzn.to/2ib2MWz
►*Pressol Mehrzweckfett http://amzn.to/2j04gzJ
►*Mercedes E-Klasse W 210 6/95 bis 3/02: So wird's gemacht - Band 103 http://amzn.to/1OoEH5q
►*Mercedes-Benz E-Klasse (W 210) (Jetzt helfe ich mir selbst) http://amzn.to/1OoEOOl

Alle Arbeiten sind bei ausgeschaltetem Motor durchzuführen.

Alle Arbeiten am Fahrzeug erfolgen auf eigene Gefahr! Sollten Sie sich den Umbau nicht zutrauen, raten wir Ihnen dringend, eine Fachwerkstatt aufzusuchen! Angaben oder Hinweise in unseren Anleitungen sind ohne Gewähr.

Stückzahlen Mercedes-Benz Baureihe R 129


Produktionszahlen Stückzahlen Mercedes-Benz Baureihe R 129 Cabriolet - Wie viele wurden gebaut?

Wie viele Fahrzeuge wurden von der Baureihe R 129 Cabriolet gebaut?
Insgesamt wurden 204.940 Exemplare produziert.

Stückzahlen Mercedes-Benz Baureihe R 129 Cabriolet 

Typen Konstruktions
-bezeichnung
Produktionszeit
Vorserie-Ende
Stückzahl
SL 280 R 129 E 28 1993 - 1995 insgesamt 10.319 (bis 06.1998)
300 SL R 129 E 30 1989 - 1993 12.020
300 SL-24 R 129 E 30 1989 - 1993 26.984
SL 320 R 129 E 32 1993 - 1995 insgesamt 32.223 (bis 06.1998)
500 SL, ab 06.1993: SL 500 R 129 E 50 1989 - 1995 insgesamt 79.827 (bis 06.1998)
600 SL, ab 06.1993: SL 600 R 129 E 60 1992 - 1995 insgesamt 11.089 (bis 05.2001)
SL 60 AMG R 129 E 60 AMG 1993 - 1995 nicht separat dokumentiert
SL 280 R 129 E 28 1995 - 1998 insgesamt 10.319 (seit 02.1993)
SL 320 R 129 E 32 1995 - 1998 insgesamt 32.223 (seit 02.1993)
SL 500 R 129 E 50 1995 - 1998 insgesamt 79.827 (seit 06.1988)
SL 600 R 129 E 60 1995 - 1998 insgesamt 11.089 (08.1991 - 05.2001)
SL 60 AMG R 129 E 60 AMG 1996 - 1998 nicht seperat dokumentiert
SL 280 (V6-Motor) R 129 E 28 1998 - 2001 1.704
SL 320 (V6-Motor) R 129 E 32 1998 - 2001 7.070
SL 500 (Motor M 113) R 129 E 50 1998 - 2001 23.704
SL 600 R 129 E 60 1998 - 2001 insgesamt 11.089 (seit 08.1991)
SL 55 AMG R 129 E 55 1999 - 2001 nicht separat dokumentiert
SL 73 AMG R 129 E 73 1999 - 2001 nicht seperat dokumentiert
Gesamtzahl 204.940



Quelle: https://mercedes-benz-publicarchive.com/

Mercedes-Benz R 129 500 SL Koenig Specials

Weißer R 129 500 SL Koenig Specials auf breiten Schlappen

Mercedes-Benz R 129 500 SL Koenig Specials weiß

Mercedes-Benz R 129 500 SL Koenig Specials weiß

Mercedes-Benz R 129 500 SL Koenig Specials weiß

In München-Laim steht ein Mercedes 500 SL Koenig Specials Cabrio aus 2. Hand von einem privaten Sammler zum Verkauf. Der neu-lackierte weiße Wagen ist Baujahr 1991 und hat eine Kilometerleistung von etwa 56.000. Laut Anzeige ist er in einem 1A-Zustand.
Der V8-Motor hat einen Hubraum von 4973 ccm mit 320 PS unter der Haube. Das Equipment beinhaltet fast alles was die Aufpreisliste 1991 hergab. Beispielsweise elektrische Memory-Ledersitze, Klimaautomatik und Sitzheizung sind dabei. Räder vorne 9.5J X 17 Reifen 245/40 R17 95Y hinten 13.5J X 17 Reifen 335/30 ZR 17 106Y.
Wer nun Interesse an einem R 129 Koenig Specials Cabrio hat, meldet sich ganz schnell in München-Laim.

Koenig Specials Zubehör bei eBay kaufen 

Das Fahrzeug R 129 SL 500 Koenig Specials mit H-Nummer aus dem Jahr 1991 mit ca. 56000 km Laufleistung ist einer der seltenen König Specials Umbauten, die noch im ursprünglichen Zustand erhalten sind. Die Karosserie und der Motor des Fahrzeuges wurden unter Beachtung der Orginalität sorgfältig in Stand gesetzt. Das Stoffverdeck ist neu. Das Fahrzeug wurde neu lackiert. Die Bremsen wurden ebenfalls erneuert. Sämtliche Flüssigkeiten wurden ausgetauscht. Natürlich ist auch das ursprüngliche Hardtop vorhanden.



Unfallfrei
EZ: 01/1991
56.000 km
Hubraum: 4973 cm³
Anzahl der Türen: 2/3 Türen
Anzahl Sitzplätze: 2
Schadstoffklasse: Euro 4
Umweltplakette: 1 (Keine)
Anzahl der Fahrzeughalter: 2
HU: 8/2023
Farbe: Weiß
Innenausstattung: Vollleder
Farbe der Innenausstattung: Schwarz
Airbags: Front-Airbags
Radio: Tuner/Radio


Ausstattung
ABS, Armlehne, Elektr. Fensterheber, Elektr. Seitenspiegel, Elektr. Sitzeinstellung, Elektr. Wegfahrsperre, Innenspiegel autom. abblendend, Lederlenkrad, Leichtmetallfelgen, Lordosenstütze, Nebelscheinwerfer, Nichtraucher-Fahrzeug, Regensensor, Servolenkung, Sitzheizung, Sommerreifen, Soundsystem, Zentralverriegelung


Der Preis ist Verhandlungsbasis.

86.000 Euro

Brabus SL 6.9 - Der ultimative Oldtimer mit beeindruckender Kraft

Unter der Motorhaube verbirgt sich ein wahrer Schatz - der ursprüngliche Mercedes-Benz R 129 SL 600, vom legendären Tuningunternehmen Brabus zum SL 6.9 umgebaut. Dieses seltene Cabriolet mit einem Kilometerstand von 155.000 km und der Erstzulassung im September 1992 ist ein Oldtimer der Extraklasse.

Mercedes-Benz R129 SL600 Brabus 6.9

Mercedes-Benz R129 SL600 Brabus 6.9

Der Brabus SL 6.9 ist mit einem kraftvollen 6.9-Liter-V12-Motor ausgestattet, der beeindruckende 509 PS und 705 Nm Drehmoment leistet. Der Hubraummotor ist original von Brabus eingetragen und verleiht diesem Schmuckstück eine atemberaubende Performance.

Mercedes-Benz R129 SL600 Brabus 6.9

Mercedes-Benz R129 SL600 Brabus 6.9

Der SL 6.9 überzeugt nicht nur durch seine brachiale Leistung, sondern auch durch eine umfangreiche Ausstattung. Die Vollleder-Innenausstattung in Beige und die Edelholzeinlagen verleihen dem Interieur eine zeitlose Eleganz. Die Klimaanlage sorgt für angenehme Fahrbedingungen, und die Sitzheizung bietet zusätzlichen Komfort.

Mercedes-Benz R129 SL600 Brabus 6.9

Mercedes-Benz R129 SL600 Brabus 6.9

Das Cabriolet wurde sorgfältig gepflegt und in 2021 mit neuen Bremsen vorne, vier neuen Reifen und einem neuen Service verwöhnt. Der Brabus 18-Zoll-Radsatz unterstreicht nicht nur das sportliche Design, sondern ist auch von Brabus eingetragen.

Mercedes-Benz R129 SL600 Brabus 6.9

Mercedes-Benz R129 SL600 Brabus 6.9

Zusätzliche Details von Brabus:

- Brabus 6.9 Hubraummotor / Eingetragen
- Brabus Sportendschalldämpfer / Eingetragen
- Brabus 18 Zoll Radsatz / Eingetragen
- 509 PS / 705 NM / 6.9 V12 48V

Technische Daten:

- Herkunft: Deutsche Ausführung
- Kilometerstand: 155.000 km
- Hubraum: 6.871 cm³
- Leistung: 374 kW (509 PS)
- Kraftstoffart: Benzin
- Getriebe: Automatik
- Erstzulassung: 09/1992
- Anzahl der Fahrzeughalter: 5
- Klimatisierung: Klimaanlage
- Airbags: Front-Airbags
- Farbe (Hersteller): Almandinrot
- Farbe: Rot Metallic
- Innenausstattung: Vollleder, Beige

Mercedes-Benz R129 SL600 Brabus 6.9

Mercedes-Benz R129 SL600 Brabus 6.9

Der Preis von 63.999 € mag hoch erscheinen, aber er spiegelt die Seltenheit und den besonderen Status dieses faszinierenden Oldtimers wider. Als einer von nur wenigen SLs, die nachträglich von Brabus zum 6.9L umgebaut wurden, ist dieser Wagen einzigartig in seiner Klasse.

Mercedes-Benz R129 SL600 Brabus 6.9

Mercedes-Benz R129 SL600 Brabus 6.9

Tauchen Sie ein in die Vergangenheit und erleben Sie das Gefühl von luxuriöser Performance und zeitloser Eleganz. Der Brabus SL 6.9 ist mehr als nur ein Auto - er ist ein Stück Automobilgeschichte und ein Symbol für die Leidenschaft und Kreativität von Brabus.

0-100 km/h: Unter 4,8 Sekunden

0-200 km/h: Unter 15 Sekunden

Diese beeindruckenden Beschleunigungswerte machen den Brabus SL 6.9 zu einem wahren Kraftpaket und verleihen ihm eine unvergleichliche Dynamik auf der Straße.

Die Höchstgeschwindigkeit des Brabus SL 6.9 beträgt beeindruckende 300 km/h. Das Zusammenspiel aus der brachialen Leistung des 6.9-Liter-V12-Motors von Brabus und dem hochwertigen Automatikgetriebe lässt das Herz eines jeden Autofans höher schlagen. Erleben Sie unvergleichlichen Fahrspaß und atemberaubende Performance in einem einzigartigen Oldtimer, der bis heute seinesgleichen sucht!

Quelle: https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=371645449

1997 Mercedes-Benz SL 74 RENNtech

1997 Mercedes-Benz SL 74 RENNtech


1997 Mercedes-Benz SL 74 RENNtech

Dieser Mercedes-Benz SL74 RENNtech aus dem Jahr 1997 wurde im September 1996 als SL600 verkauft, bevor er einen 7,4-Liter-Umbau von RENNtech erhielt, der Einlass- und Auslassnockenwellen, eine Aufbereitung und Politur, einen RENNtech-Auspuff, ein Fahrwerk und Räder umfasst. Der in Schwarz (040) lackierte Wagen mit zweifarbigem grauem Lederinterieur wird von einem 7,4-Liter-M120-V12-Motor angetrieben, der mit einem Fünfgang-Automatikgetriebe gekoppelt ist. Zur Ausstattung gehören ein elektrisches Verdeck mit abnehmbarem Hardtop in der gleichen Farbe, das adaptive Dämpfungssystem ADS, beheizte, elektrisch verstellbare Vordersitze und ein Bose-Audiosystem mit 6 Lautsprechern. Serviceunterlagen und Zulassungsdokumente sind im Lieferumfang enthalten. Zu den kürzlich durchgeführten Servicearbeiten gehören ein neues ADS-Modul und überholte hydraulische Verdeckzylinder. Dieser RENNtech SL74 wird jetzt in Houston, Texas zum Verkauf angeboten. Er hat nur 33.000 Meilen und ist mit dem Original-Fensteraufkleber, der Original-Herstellerliteratur, dem Verbandskasten, dem Werkzeugkasten, beiden Schlüsseln, einem einwandfreien Carfax und einem ordnungsgemäßen Montana-Titel unterwegs.

1997 Mercedes-Benz SL 74 RENNtech

1997 Mercedes-Benz SL 74 RENNtech

Das Exterieur ist in Schwarz (040) gehalten, mit einem schwarzen elektrischen Verdeck und einem abnehmbaren Hardtop in der gleichen Farbe. Servicebelege aus dem Jahr 2021 zeigen, dass die Hydraulikzylinder des Verdecks durch überholte Teile ersetzt wurden. Zu den äußeren Merkmalen gehören Xenon-Scheinwerfer, eine belüftete Motorhaube, V12-Plaketten auf den vorderen Kotflügeln, SL74- und RENNtech-Plaketten auf dem Kofferraumdeckel und RENNtech-Auspuffendrohre. Das Fahrzeug befindet sich in einem guten Zustand, ohne Rost oder Karosserieschäden, und die Lackierung ist mit Ausnahme der Steinschlagbeseitigung an der vorderen Stoßstange/den Kotflügeln vermutlich original.

1997 Mercedes-Benz SL 74 RENNtech

1997 Mercedes-Benz SL 74 RENNtech

Auf mehrteiligen 18-Zoll-Rädern von OZ Racing sind Michelin Pilot Sport 4S-Reifen in den Dimensionen 245/40 vorne und 275/35 hinten mit RENNtech-Schriftzug montiert. Die schwarz lackierten Bremssättel tragen RENNtech-Schriftzüge und greifen auf geschlitzte zweiteilige Bremsscheiben vorne und gebohrte Bremsscheiben hinten. Dieser SL74 verfügt auch über RENNtech-Hinterradaufhängungslenker und verfügt weiterhin über das werkseitige adaptive Dämpfungssystem mit Komfort- und Sportmodus. Das ADS-Steuergerät wurde kürzlich im Jahr 2021 ersetzt.

1997 Mercedes-Benz SL 74 RENNtech

1997 Mercedes-Benz SL 74 RENNtech

Der Innenraum ist mit einer zweifarbigen Lederausstattung in Grau und Holzzierleisten in Walnussholz ausgestattet. Die Lederpolsterung erstreckt sich auf die Türverkleidungen und das Armaturenbrett mit Ziernähten. Der schwarze Teppichboden wird von schwarzen Fußmatten mit RENNtech-Stickerei ergänzt. Die Holzverkleidung ist in gutem Zustand, ohne Anzeichen von Rissen oder Verfärbungen, und das RENNtech-Logo befindet sich auch auf dem Holzschaltknauf. Der Verkäufer merkt an, dass das Leder des Lenkrads und des Fahrersitzes leichte Abnutzungserscheinungen aufweist. Zur Innenausstattung gehören beheizbare und elektrisch verstellbare Sitze mit Memory-Funktion, eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik, ein Bose-Soundsystem mit 6 Lautsprechern und das Original-Radio von Becker sowie ein automatischer Überrollbügel.

1997 Mercedes-Benz SL 74 RENNtech


1997 Mercedes-Benz SL 74 RENNtech

Das Lenkrad ist in farblich passendes zweifarbiges Leder mit Holzverkleidung eingefasst und zeigt einen 160-mph-Tachometer zusammen mit einem 7k-rpm-Drehzahlmesser und Anzeigen für Kraftstoffstand, Kühlmitteltemperatur und Öldruck. Der digitale Kilometerzähler zeigt 33.000 Meilen an, von denen der jetzige Besitzer im letzten Jahr nur 500 Meilen zurückgelegt hat. Die Lenksäule ist elektrisch verstellbar und mit den fahrerseitigen Memory-Positionen verbunden.

1997 Mercedes-Benz SL 74 RENNtech


Der R129 verfügt über einen 7,4-Liter-M120-V12-Motor, der von RENNtech modifiziert wurde. Er erhielt Einlass- und Auslassnockenwellen, einen überarbeiteten und polierten Zylinderkopf sowie einen RENNtech-Edelstahlauspuff mit einem Resonator-Bypass. RENNtech gibt an, dass diese Modifikationen zu einer Leistung von 575 PS und einem Drehmoment von 594 lb-ft resultieren, die über ein Fünfgang-Automatikgetriebe auf die Hinterräder übertragen werden.



Dieser SL74 verfügt über eine aktuelle Service-Historie sowie umfangreiche Zulassungsdokumente mit regelmäßigen Inspektionen und Kilometerständen. Das Carfax ist einwandfrei, ohne Unfälle oder Schäden und zeigt regelmäßige Servicebesuche während seiner Geschichte. Die Dokumentation eines Verkaufs aus dem Jahr 2004 bei RM Sotheby's in Monterey wurde ebenfalls eingescannt und in die Fotogalerie aufgenommen. Dieser 1997er RennTech SL74 wird jetzt mit originaler Herstellerliteratur, Erste-Hilfe-Kit, Werkzeugsatz, Fensteraufkleber, beiden Schlüsseln, einem einwandfreien Carfax und einem einwandfreien Montana-Titel im Gepäck angeboten.





RENNtech hat sich durch die jahrelange Entwicklung einige der extremsten Mercedes-Benz Fahrzeuge, die jemals auf die Straße gekommen sind, einen Ruf für hochwertige Handwerkskunst und unvergleichliches technisches Know-how erworben. Der SL74 beginnt sein Leben als SL600 mit einem 6,0-Liter-M120, bevor RENNtech ihn zerlegt und die Zylinder auf 91 mm aufbohrt und den Hub vergrößert, wodurch 7,4 Liter Hubraum entstehen. In Kombination mit einem überarbeiteten und polierten Zylinderkopf und maßgeschneiderten Nockenwellen steigt die Leistung auf 575 PS und ein Drehmoment von fast 600 lb-ft. Zu dem ordentlichen Leistungszuwachs gesellen sich größere Räder, Bremsen und ein verbessertes Fahrwerk. Im Innenraum erwartet Sie eine zweifarbige Lederausstattung, die sich über das Armaturenbrett, die Türen und das Lenkrad mit weißen Ziernähten erstreckt, während das dunkle Wurzelholz einen starken optischen Kontrast bildet. Dieser SL74 repräsentiert das Beste, was es in den 1990er Jahren an Mercedes-Tuning auf dem Zubehörmarkt gab, und es kommt nicht oft vor, dass ein solches Fahrzeug zum Verkauf angeboten wird. Aber täuschen Sie sich nicht, RENNtech ist kein durchschnittliches Mercedes-Tuning-Unternehmen. RENNtech wurde von Hartmut Feyhl gegründet und wird immer noch von ihm geleitet, der in den 80er Jahren AMG North America leitete. Er hat nicht nur die legendären Westmont AMG Hammers zusammengebaut, er war auch der Meinung, dass der Geist des freien Tunings, den AMG vor der Fusion geschaffen hatte, auch nach der Fusion mit Mercedes-Benz weiterleben sollte. Und wir sind sehr dankbar, dass er das getan hat, denn unglaubliche Modelle wie dieser R129 sind das Ergebnis. Dieser SL74 wurde außergewöhnlich gut gepflegt und weist einen geringen Kilometerstand mit kürzlich dokumentiertem Service auf. Jeder Enthusiast, der ein einzigartiges Stück Mercedes-Tuning-Geschichte sucht, wird von diesem Exemplar sicherlich nicht enttäuscht sein!

OZ Alufelgen bei eBay kaufen 

Was meint Ihr? Schreibt es unten in die Kommentare.

CURRENT BID
$50,000
ENDS IN
4d
ENDS ON
12/20/2022 11:25PM

FIN WDB1290761F141384
VIN WDBFA76F3VF141384
Modelljahr 1997
Modell SL 600
Motornummer 120983 12 001053
Getriebe 722621 00 028059
Auftragsnummer 0 7 704 42692
Ort der Bestellung VEREINIGTE STAATEN
Produktionsnummer 3089643
Innenausstattung LEDER EXCLUSIVE SCHWARZ (561A)
Lack 1 SCHWARZ - UNILACK (040U)
Lack 2 SCHWARZ - UNILACK (040O)
Erzeugungsdatum 1996-06-20
Lieferdatum 1996-06-21
Baujahr 1996-06

216 NIVEAU-REGULIERUNG RUNDUM MIT ADAPTIVEM DÄMPFUNGSSYSTEM (ADS)
251 RADIO MB - EXQUISIT - USA
309 CUPHOLDER
340 BREMSLEUCHTE 3. ZUSAETZLICH
461 INSTRUMENT M. MEILENANZEIGE U. ENGL. BESCHRIFTUNG
472 ELECTRONIC STABILITY PROGRAM (ESP)
494 USA - AUSFUEHRUNG
524 LACK - KONSERVIERUNG
551 EINBRUCH- UND DIEBSTAHLWARNANLAGE (EDW)
612 LEUCHTEINHEIT: XENON-SCHEINWERFER
634 WEGFALL - VERBANDSKASTEN
636 WEGFALL - WARNDREIECK
668 VERPACKUNGSART VE III MIT STYROPOR-RAMMSCHUTZLEISTEN
740 VERDECKSTOFF 9001 SCHWARZ
807 MODELLJAHRWECHSEL, DIE LETZTE ZIFFER ZEIGT DAS JEWEILIGE NEUE MODELLJAHR AN
810 SOUNDSYSTEM
987 BATTERIE-TRENNSCHALTER FUER VERSCHIFFUNGSFZG.


1991 Mercedes-Benz 500 SL 6.0 AMG in Almandinrot metallic

Original R129 500 SL AMG 6.0 Cabrio

1991 Mercedes-Benz 500 SL 6.0 AMG almandinrot metallic

1991 Mercedes-Benz 500 SL 6.0 AMG almandinrot metallic

Mercedes-Benz 500SL AMG 6.0 1991. Almandinrot mit Lederausstattung. Original spanisches Auto mit Madrider Kennzeichen. Vollständig dokumentierter AMG-Umbau in Affalterbach im Jahr 1994 mit 41.472 km und 69.394 DM für das Tuning des Motors auf 374 PS, AMG-Endschalldämpfer, Holzeinlagen im Armaturenbrett, in den Türen, am Lenkrad und der Mittelkonsole, 600SL-Bremsen vorne, AMG-Räder und verbreiterte Kotflügel, aktualisiertes Automatikgetriebe mit besserer Reaktion. Komplettes Serviceheft bei nur einem Mercedes-Benz Händler mit allen Belegen und Rechnungen. Der Besitzer verstarb im Jahr 2005 mit letztem Service im Jahr 2004 MB Händler ITRA mit 159.944 km. Seitdem sehr geringe Nutzung mit langen Aufenthalten in der Garage mit einigen Wartungen und TÜV-Inspektionen. 2 Vorbesitzer. Fahrzeug fährt und Motor läuft ohne Beanstandung. Nur einige Teile werden bald erneuert werden müssen. Sehr ehrliches, sammelwürdiges Original-AMG-Auto. Europäische und WW Lieferung auf Anfrage möglich.

1991 Mercedes-Benz 500 SL 6.0 AMG almandinrot metallic

Tachostand (abgelesen) 161.301 km
Anzahl Vorbesitzer 2
Erstzulassung 09/1991

1991 Mercedes-Benz 500 SL 6.0 AMG almandinrot metallic

Leistung (kW/PS) 275/374
Hubraum (ccm) 5.956
Zylinder 8
Türen 2
Lenkung Links
Getriebe Automatik
Gänge 4


Außenfarbe Rot
Herstellerfarbbezeichnung 512 ALMANDINROT METALLIC
Innenmaterial Leder
Servolenkung
Zentralverriegelung
Elektrische Fensterheber
Sitzheizung
Klimaanlage
ABS
Airbag
Tempomat

216 ADS adaptive Aufhängung
283 Windschutzscheibe
291 AIRBAG für Vordersitze
404-5 Orthopädische Sitze
481 Heizsystem für die Vordersitze
490 Supressed Heatins System für Windschutzscheibenwaschanlage.
538 Elektrische Antenne ohne Radiogerät.
551 Alarmanlage
565 2+2 Sitze hinten
581 Klimaanlage mit AC-System
592 Grüne wärmeisolierende Scheiben rundum.
652 8-Loch Räder
682 Feuerlöscher
746 Dunkelbraunes 8023 Verdeck

35.000 Euro

Was meint Ihr? Schreibt es unten in die Kommentare.