Alles über Stoßdämpfer und Fahrwerke von Mercedes-Benz und BMW

Das Thema Tieferlegen und Fahrwerk wurde bereits ausführlich diskutiert. Dennoch scheint vielen immer noch nicht klar zu sein, wie tief man mit Seriendämpfern gehen kann, was Rebound ist, warum Sportstoßdämpfer notwendig sind und warum sich ein Auto mit Sportfedern und Seriendämpfern seltsam verhält.

Alles über Stoßdämpfer und Fahrwerke von Mercedes-Benz und BMW

Die nachfolgenden Erläuterungen richten sich an diejenigen, die kein Gewindefahrwerk installieren möchten. Diese sind für all jene gedacht, die ihr Auto einfach etwas tiefer und sportlicher gestalten möchten, ohne dabei den Restkomfort zu vernachlässigen und ohne Unmengen an Geld auszugeben!

Komponenten des Fahrwerks

Serienfedern
Dies sind einfache, weiche Federn.

Sportfedern
Sportfedern sind straffere Federn, oft mit einer progressiven Kennlinie. Sie sind auch in verkürzter Form als Tieferlegungsfedern erhältlich.

Serienstoßdämpfer
Serienstoßdämpfer verfügen über eine weiche Kennlinie und sind in normaler Länge für die Serienhöhe erhältlich. Beispiele sind Bilstein B2 Öl oder Bilstein B4 Gas.

Sportstoßdämpfer
Diese Sportstoßdämpfer haben die gleiche Länge wie die Serienstoßdämpfer, können jedoch mit Serienfedern oder Sportfedern ohne Tieferlegung kombiniert werden. Sie weisen eine straffere Kennlinie auf, beispielsweise Bilstein B6. Dies führt zu einem sportlicheren und strafferen Fahrverhalten.

Reboundstoßdämpfer
Reboundstoßdämpfer entsprechen in ihrer Kennlinie und ihrem Fahrverhalten den oben genannten Sportstoßdämpfern. Der Unterschied besteht darin, dass ein Rebound (Rückprall) eingebaut wird, sodass die Kolbenstange nicht mehr vollständig ausfahren kann. Dies gewährleistet, dass die gekürzten Sportfedern bei vollständiger Entlastung des Stoßdämpfers immer noch ausreichende Vorspannung aufweisen und nicht aus dem Federteller herausrutschen oder springen können. Ein Beispiel hierfür ist der Bilstein B8.

Stabilisatoren
Stabilisatoren, kurz "Stabi" genannt oder auch als Anti-Roll-Kit bekannt, reduzieren die Seitenneigung (das Rollen) des Fahrzeugs bei Kurvenfahrten und anderen schnellen Richtungswechseln. Der Federungskomfort bei beidseitiger Einfederung bleibt jedoch erhalten. Je dicker der Stabilisator ist, desto geringer ist die Seitenneigung, was bedeutet, dass die Achse in Kurven härter ist. Dennoch sollte der Stabilisator nicht zu dick oder zu stark sein, da dies dazu führen kann, dass die Achse ausbricht, da das kurvenäußere Rad eher an die Grenzen seiner Seitenführungskraft gelangt.

Domstreben
Die Domstrebe ist eine Verstrebung zwischen den oberen Aufnahmen der Federbeine an der Vorderachse, die als "Dom" bezeichnet werden. Hier werden die Kräfte des Federbeins aufgenommen, wobei Schwingungen und Stoßbelastungen auftreten. Bei normal gefederten und gedämpften Fahrzeugen hat der Hersteller bereits ausreichend Vorsorge getroffen, um die Steifigkeit des Vorderbaus sicherzustellen. Domstreben sind nur bei sehr harten Sportfahrwerken hilfreich. An der Hinterachse ist eine Domstrebe in der Regel nicht erforderlich, da hier normalerweise kein Federbein vorhanden ist. Die Feder ist auf der Achse montiert und leitet die Kräfte und Schwingungen in den Fahrzeugboden.

Die Richtige Federn-Dämpfer-Kombination

Tieferlegung bis 20 mm
Bis zu einer Tieferlegung von 20 mm können Sportfedern mit den Seriendämpfern kombiniert werden. Dennoch empfiehlt es sich, bereits hier Sportstoßdämpfer zu verwenden, da die Federn straffer sind und die Stoßdämpfer entsprechend angepasst sein sollten.

Tieferlegung von 20 bis 40 mm
Mit zunehmender Tieferlegung wird die Feder straffer. Daher sollte auch der Dämpfer darauf abgestimmt sein. In diesem Bereich ist die Verwendung von Sportstoßdämpfern dringend empfohlen. Ob Reboundstoßdämpfer erforderlich sind, hängt hauptsächlich von der Feder ab (siehe Rebound). Grundsätzlich kann man jedoch bis zu einer Tieferlegung von 40 mm mit normal langen Stoßdämpfern fahren. Dies ist sinnvoll, wenn bereits Sportstoßdämpfer vorhanden sind und noch in gutem Zustand sind.

Ab einer Tieferlegung von 20 mm können auch Reboundstoßdämpfer eingebaut werden. Wer also ohnehin neue Stoßdämpfer für die Tieferlegungsfedern anschaffen möchte, kann gleich zu diesen greifen.

Bei einer Tieferlegung in diesem Bereich verschlechtert sich das Fahrverhalten erheblich, wenn Serienstoßdämpfer verwendet werden, da sie nicht mit den strafferen Federn zurechtkommen.

Tieferlegung von 40 bis 60 mm
In diesem Bereich ist es normalerweise notwendig und auf jeden Fall empfehlenswert, Reboundstoßdämpfer zu verwenden. Sportstoßdämpfer sind in dieser Situation ohnehin obligatorisch. Ein gutes Fahrverhalten ist ohne die passenden Stoßdämpfer nicht zu erwarten.

Tieferlegung von mehr als 60 mm
Je nach den verbauten Federn reichen Reboundstoßdämpfer in diesem Bereich nicht mehr aus. Wenn die Feder zu kurz ist, kann die Kolbenstange möglicherweise das Bodenventil im Dämpfergehäuse durchschlagen. Um dies zu vermeiden, sind Stoßdämpfer mit gekürzter Kolbenstange erforderlich.

Interessante Informationen

Rebound
Die Frage, ab wann genau man Reboundstoßdämpfer benötigt, lässt sich nicht pauschal beantworten. Es gibt verschiedene Arten von Federn mit unterschiedlichen Eigenschaften. Einige Federn sind sehr kurz und bestehen aus dickem Draht mit wenigen Windungen, während andere Federn aus dünnem Draht mit mehr Windungen gefertigt sind. Letztere sind im unbelasteten Zustand länger und sitzen daher straff im Federbein. Die Tieferlegung wird erreicht, weil sich die Feder beim Belasten zusammendrückt. Im Gegensatz dazu sind die erstgenannten Federn im unbelasteten Zustand bereits kurz und würden nicht stramm im Federbein sitzen.

Mit den kurzen Federn sollte man tendenziell eher zu Reboundstoßdämpfern greifen, und das gilt ab etwa 40 mm Tieferlegung. Bei den anderen Federn kann man bis zu einer Tieferlegung von etwa 60 mm noch auf andere Stoßdämpfer zurückgreifen.

Grundsätzlich kann jedoch bereits ab einer Tieferlegung von -20 mm die Verwendung von Reboundstoßdämpfern in Betracht gezogen werden, was besonders sinnvoll ist, wenn ohnehin neue Stoßdämpfer angeschafft werden.

Progressive, degressive, lineare Kennlinie
Für weitere Details zu progressiven, degressiven und linearen Kennlinien verweise ich auf die Websites von Bilstein und Sachs, auf denen es viele interessante Informationen gibt.

BMW-Fahrwerk
Das serienmäßige BMW-Fahrwerk ist normalerweise ein herkömmliches Fahrwerk und wird oft als zu hoch und zu weich empfunden.

M-Technik Fahrwerk
Das M-Technik Fahrwerk stammt von Sachs (ehemals Fichtel & Sachs) und ist um 20 mm tiefergelegt. In einigen M-Technik Fahrwerken sind Sachs Performance-Dämpfer verbaut, die zwar keine Reboundstoßdämpfer sind, aber eine Zuganschlagsfeder haben, die ausreichende Vorspannung der Feder gewährleistet. Dies bedeutet, dass man mit den passenden Sportfedern und Beibehaltung der Dämpfer eine Tieferlegung von bis zu etwa 60 mm erreichen kann.

Das M3-Fahrwerk hingegen stammt von Bilstein.

Welche Marken sollte ich wählen?

Federn
Die beiden führenden Marken in Bezug auf Federn sind Eibach und H&R. Beide bieten exzellente Fahreigenschaften (mit einem Restkomfort, der dennoch sportlich ist) und zeichnen sich durch hohe Qualität aus. Sowohl Eibach als auch H&R empfehlen ausdrücklich die Kombination ihrer Federn mit hochwertigen Sportstoßdämpfern und nennen dabei auch die Namen Bilstein und Sachs, insbesondere Sachs Performance.

Natürlich gibt es noch eine Vielzahl anderer Hersteller, von denen einige wahrscheinlich ebenfalls eine gute Qualität bieten, jedoch mit verschiedenen Eigenschaften.

Stoßdämpfer
Die beiden Top-Marken für Stoßdämpfer sind Bilstein und Sachs (siehe auch Sachs Performance). Beide Hersteller empfehlen die Verwendung ihrer Dämpfer nur in Verbindung mit hochwertigen Federn und erwähnen Eibach und H&R in diesem Kontext.

Stabilisatoren bzw. Anti-Roll-Kit
Stabilisatoren oder Anti-Roll-Kits sind von den Marken Eibach und H&R erhältlich.

Domstreben
Über Domstreben habe ich mich persönlich nie ausführlich informiert, da ich sie als unnötig empfand. Allerdings berichten einige Personen, dass sie eine Verbesserung im Fahrverhalten feststellen, insbesondere bei Cabrios und anderen Fahrzeugen, die aufgrund ihrer Konstruktion nicht so verwindungssteif sind.

Aufgrund des Gewichts greifen die meisten normalerweise zu Aluminium-Domstreben. Beachten Sie jedoch, dass diese etwas teurer sind als ihre Stahl-Pendants.

Sportfahrwerk: So wird es optimal!

Allgemein
Es ist nicht notwendig, ein Auto extrem tief zu legen und/oder sehr hart abzustimmen, um ein gutes Fahrverhalten zu erreichen. Im Gegenteil: Wenn das Fahrwerk zu hart ist, verliert das Rad schneller den Bodenkontakt.

Wenn man ein gutes Fahrwerk mit Restkomfort einbaut, erübrigen sich oft Domstreben.

Sehr wichtig erscheint mir jedoch die Überarbeitung oder den Ersatz der serienmäßig bei BMW oft zu schwachen Domlager/Stützlager und der Querlenkergummis durch verstärkte Teile. Dies wurde jedoch bereits in anderen Diskussionen ausführlich behandelt.

Die Tieferlegung hängt in erster Linie von der Optik ab. Aber man sollte bedenken: Je tiefer das Fahrzeug, desto härter und unkomfortabler wird es. In der Regel empfehlen Profi-Tuner, dass die Differenz in der Tiefe der Vorderachse (VA) zur Hinterachse (HA) nicht mehr als 10 bis maximal 15 mm betragen sollte, da eine stärkere Abweichung die Gewichtsverteilung des Autos erheblich beeinflussen kann. Die 20 mm Differenz bei den oben genannten Tieferlegungen werden jedoch oft noch toleriert.

Falls es dennoch zu Problemen kommen sollte (z. B. starkes Über- oder Untersteuern), kann man mit verstellbaren Stabilisatoren nachjustieren. Diese können auch die Kurvengeschwindigkeit erhöhen, ohne den Federungskomfort zu beeinträchtigen. Ein stärkerer Stabilisator verringert die Rollneigung bei gleichbleibender Federn-Dämpfer-Kombination, sodass Schlaglöcher weiterhin gut bewältigt werden.

Meine persönliche Meinung

Bei genauerem Hinsehen im Internet, im Motorsport und bei Tunern fällt auf, dass sie in der Regel Stoßdämpfer von Bilstein oder Sachs verwenden, oft in Verbindung mit Federn von Eibach oder H&R. Auch das M-Technik-Fahrwerk stammt aus diesen renommierten Häusern. Deshalb sind dies auch meine bevorzugten Marken. Ich habe bereits Erfahrungen mit diesen Komponenten gemacht und war stets begeistert.

Mit diesen Komponenten (z. B. Bilstein B8 Sprint-Dämpfer mit Eibach Sportline-Federn 50/30) lässt sich definitiv ein sportliches Fahrverhalten bei ausreichendem Komfort erzielen.

Darüber hinaus sollten die Querlenkergummis und die Stützlager verstärkt werden.

Verstärkte Stabilisatoren können zusätzliche Sportlichkeit bringen, wenn man noch schneller um Kurven fahren möchte. Dies ist in der Regel sinnvoller als das Einsetzen härterer Federn. Verstärkte Stabilisatoren sind jedoch nicht zwingend erforderlich, wenn man bereits ein Sportfahrwerk hat.

Domstreben können eingebaut werden, wenn man sich dadurch sicherer fühlt, sind jedoch bei einem gut abgestimmten Fahrwerk in der Regel nicht wirklich notwendig.

Mehr Verwindungssteifigkeit kann durch das X-Brace-Versteifungskreuz unter dem Fahrzeugboden erreicht werden. Ob dies jedoch spürbar ist, ist eine subjektive Frage (ich habe es nicht eingebaut und kann daher keine genaue Auskunft dazu geben).

Quellen und Links

- H&R

Das gesamte Material stammt aus dem BMW-Forum, und ich bin sicher, dass es vielen weiterhelfen wird.

Falls jemand ähnliches Fachwissen zu Mercedes-Fahrwerken hat, wie hier für BMW beschrieben, wäre dies der ideale Zeitpunkt für eine ergänzende Information. Vielen Dank im Voraus!

Mercedes-Benz 190 E Zender – Ein Klassiker in Bestzustand

Der Mercedes-Benz W201 190E 2.0 ist zweifellos ein Klassiker. Dieses Schmuckstück aus dem Jahr 1984 vereint zeitlose Eleganz, Mercedes-typische Qualität und das sportlich optimierte Design der 90er Jahre. Das Beste daran? Es ist ein Erstbesitz-Fahrzeug, das die Jahrzehnte in liebevoller Pflege verbracht hat.

Mercedes-Benz W201 190 E Zender Bodykit – Ein Klassiker in Bestzustand

Mercedes-Benz W201 190 E Zender Bodykit – Ein Klassiker in Bestzustand

Ein Auto mit Geschichte

Die Geschichte dieses 190E beginnt am 15. November 1984, als sein letzter Besitzer es frisch von der Mercedes-Benz Niederlassung abgeholt hat. Von diesem Tag an blieb es in seiner Hand, und er hegte und pflegte es, als wäre es sein eigenes Kind. Das sieht man dem Fahrzeug auch heute noch an.

Mercedes-Benz W201 190 E Zender Bodykit – Ein Klassiker in Bestzustand

Mercedes-Benz W201 190 E Zender Bodykit – Ein Klassiker in Bestzustand

Ein Blick auf die äußere Erscheinung

Der 190E strahlt in einem wunderschönen Barolorot, was nicht nur zeitlos, sondern auch klassisch elegant wirkt. Zusätzlich hat der Vorbesitzer ein vollständiges Zender Spoilerpaket installiert, das dem Auto eine dezente Sportlichkeit verleiht.

Mercedes-Benz W201 190 E Zender Bodykit – Ein Klassiker in Bestzustand

Mercedes-Benz W201 190 E Zender Bodykit – Ein Klassiker in Bestzustand

Komfort und Ausstattung

Im Innenraum erwarten Sie zahlreiche Annehmlichkeiten. Dieser 190E verfügt über ein elektrisches Schiebedach, Servolenkung, einen Drehzahlmesser und eine Zentralverriegelung. Der rechte Außenspiegel ist beheizbar und elektrisch verstellbar, was zusätzlichen Komfort bietet. Darüber hinaus ist das Fahrzeug mit Wärmedämmglas rundum ausgestattet, was die Fahrt noch angenehmer macht.

Mercedes-Benz W201 190 E Zender Bodykit – Ein Klassiker in Bestzustand

Mercedes-Benz W201 190 E Zender Bodykit – Ein Klassiker in Bestzustand

Details, die den Unterschied machen

Zu einem vollkommenen Gesamtbild tragen die passenden Alufelgen bei. Der alte Brief des Fahrzeugs ist gut aufbewahrt, ebenso wie das Wartungsheft, das größtenteils gepflegt wurde. Der Motor läuft reibungslos, das Getriebe schaltet einwandfrei, und die Karosserie ist in einem bemerkenswert guten Zustand. Technisch ist dieses Auto einwandfrei, und der TÜV ist noch gültig, wird aber bei Kauf erneuert.

Mercedes-Benz W201 190 E Zender Bodykit – Ein Klassiker in Bestzustand

Mercedes-Benz W201 190 E Zender Bodykit – Ein Klassiker in Bestzustand

Liebe zum Detail

Besonders auffällig ist der hervorragende Zustand des Innenraums. Dieses Auto wurde zweifellos mit Liebe zum Detail gepflegt und das spiegelt sich in jedem Aspekt wider.

Mercedes-Benz W201 190 E Zender Bodykit – Ein Klassiker in Bestzustand

Mercedes-Benz W201 190 E Zender Bodykit – Ein Klassiker in Bestzustand

Ein Auto mit Charakter

Dieser 190E ist mehr als nur ein Auto. Er ist ein Zeitzeuge, der die Eleganz und Qualität der Marke Mercedes-Benz in den 80er Jahren verkörpert. Es ist ein Fahrzeug mit Charakter, das Sie bei jeder Fahrt spüren können.

Mercedes-Benz W201 190 E Zender Bodykit – Ein Klassiker in Bestzustand

Mercedes-Benz W201 190 E Zender Bodykit – Ein Klassiker in Bestzustand

Gebrauchsspuren, die die Geschichte erzählen

Natürlich hat ein fast 40 Jahre altes Auto seine Geschichte. Dieser 190E hat einige Gebrauchsspuren wie Dellen, Kratzer und sehr wenige kleine Roststellen, die ihm Charakter verleihen. Aber diese Spuren sind nur ein Zeichen dafür, dass dieses Auto gelebt hat und bereit ist, noch viele weitere Geschichten zu erleben.

Mercedes-Benz W201 190 E Zender Bodykit – Ein Klassiker in Bestzustand

Mercedes-Benz W201 190 E Zender Bodykit – Ein Klassiker in Bestzustand


W201 Zender Zubehör bei eBay kaufen 

Motorisierung: Unter der Haube befindet sich ein 2.0-Liter-Vierzylindermotor mit einer Leistung von 122 PS (90 kW). Dieser Motor war für seine Zuverlässigkeit und Effizienz bekannt und sorgte für ausreichend Leistung für die damalige Zeit.

Getriebe: Das Auto ist mit einem manuellen Getriebe ausgestattet, das die volle Kontrolle über das Fahrerlebnis ermöglicht. Die Schaltvorgänge sind präzise und sorgen für ein sportliches Fahrgefühl.

Kilometerstand: Dieser 190E hat eine erstaunlich niedrige Laufleistung von nur 114.000 Kilometern, was angesichts seines Alters beeindruckend ist.

Kraftstoff: Der Motor läuft mit Benzin, was in den 80er Jahren die Standardkraftstoffart war und auch heute noch für Enthusiasten geschätzt wird.

Abmessungen: Der 190E 2.0 ist eine kompakte Limousine mit den Maßen 4,42 Meter Länge, 1,65 Meter Breite und 1,38 Meter Höhe. Diese kompakten Abmessungen machen das Auto sowohl in der Stadt als auch auf der Autobahn handlich.

Sicherheit: Obwohl ein klassisches Modell, verfügt der 190E über grundlegende Sicherheitsmerkmale wie eine steife Karosserie, Sicherheitsgurte und eine robuste Fahrzeugkonstruktion.

Handling: Die Federung und das Fahrwerk des 190E wurden für ein ausgewogenes Fahrverhalten abgestimmt. Dieses Auto bietet eine angenehme Mischung aus Komfort und Fahrdynamik.

Hervorragende Qualität: Mercedes-Benz war schon immer bekannt für seine herausragende Qualität und Langlebigkeit. Der 190E 2.0 ist ein weiteres Beispiel für die Qualität, die die Marke verkörpert.

Fazit

Insgesamt ist der Mercedes-Benz 190E 2.0 Zender eine bemerkenswerte Kombination aus zeitloser Eleganz, erstaunlicher Handwerkskunst und modernen Annehmlichkeiten, die ihn zu einem begehrten Oldtimer machen. Mit seinem niedrigen Kilometerstand, der bemerkenswerten Pflege und den erstaunlichen Fahreigenschaften ist er ein Oldtimer, der nicht nur Erinnerungen weckt, sondern auch ein hervorragendes Fahrerlebnis bietet.

Der Mercedes-Benz 190E 2.0 Zender wird zu einem Preis von 8.890 Euro bei Roth Automobile angeboten.


Anleitung: Mercedes-Benz W 140 Innenraumfilter wechseln

Wie Innenraumfilter wechseln beim Mercedes-Benz W140

Wie Innenraumfilter wechseln beim Mercedes-Benz W140



►*SCT Innenraumfilter SA1159 https://tinyurl.com/y54zqba6
►*A1408350047 Innenraumfilter https://amzn.to/3iK3WSg
►*Wera 367 Torx-Schraubendreher, TX 15 x 80 mm https://amzn.to/3h4bkHF
►*Hazet 810SPC/6 Schraubendreher-Satz https://amzn.to/2Gp8Naj

Alle Arbeiten sind bei ausgeschaltetem Motor durchzuführen.

Alle Arbeiten am Fahrzeug erfolgen auf eigene Gefahr! Sollten Sie sich den Umbau nicht zutrauen, raten wir Ihnen dringend, eine Fachwerkstatt aufzusuchen! Angaben oder Hinweise in unseren Anleitungen sind ohne Gewähr.

Anleitung: Mercedes-Benz Wischerarm ausbauen W 210 W 202 W 124 W 140 W 208 R 129

Wie Wischerarm ausbauen wechseln fetten schmieren beim Mercedes Benz W210 W202 W124 W140 W208 R129

Wischerarm ausbauen wechseln fetten schmieren beim Mercedes Benz W210 W202 W124 W140 W208 R129



►*Alustange http://amzn.to/2BX6Hv5
►*Marabu 018000020 Pinsel - flach http://amzn.to/2AF3bHg
►*CAROLUS Winkelschraubendreher mit Kugelkopf 5 mm http://amzn.to/2AGoZjG
►*WD-40 Multifunktionsprodukt 300 ml http://amzn.to/2j6FnGe
►*GEDORE Schlosserhammer Rotband-Plus mit Eschenstiel, 500 g http://amzn.to/2y7MjUY
►*BGS Zierleistenkeil, 185 x 25 mm, 3032 http://amzn.to/2ib2MWz
►*Pressol Mehrzweckfett http://amzn.to/2j04gzJ
►*Mercedes E-Klasse W 210 6/95 bis 3/02: So wird's gemacht - Band 103 http://amzn.to/1OoEH5q
►*Mercedes-Benz E-Klasse (W 210) (Jetzt helfe ich mir selbst) http://amzn.to/1OoEOOl

Alle Arbeiten sind bei ausgeschaltetem Motor durchzuführen.

Alle Arbeiten am Fahrzeug erfolgen auf eigene Gefahr! Sollten Sie sich den Umbau nicht zutrauen, raten wir Ihnen dringend, eine Fachwerkstatt aufzusuchen! Angaben oder Hinweise in unseren Anleitungen sind ohne Gewähr.

Anleitung: Mercedes-Benz W 210 Gebläsemotor Gebläseregler wechseln

Wie Mercedes-Benz W210 E-Klasse Gebläsemotor Gebläseregler wechseln

Wie Mercedes-Benz W210 E-Klasse Gebläsemotor Gebläseregler wechseln


►*Gebläsemotor Klimaautomatik A 2108206842 https://ebay.to/2uhwJX4

►*Gebläseregler Klimaautomatik A 2108211551 https://ebay.to/2OfXHrb

►*Gebläsewiderstand https://amzn.to/3RpCB9F

►*HAZET Schraubendreher-Satz 810SPC/6: http://amzn.to/2z6dNOW

►*Wera 367 Torx-Schraubendreher TX 20 x 100 mm: http://amzn.to/2zkvIlT

►*Mercedes E-Klasse W 210 6/95 bis 3/02: So wird's gemacht - Band 103 http://amzn.to/1OoEH5q

►*Mercedes-Benz E-Klasse (W 210) (Jetzt helfe ich mir selbst) http://amzn.to/1OoEOOl

Alle Arbeiten sind bei ausgeschaltetem Motor durchzuführen.

Alle Arbeiten am Fahrzeug erfolgen auf eigene Gefahr! Sollten Sie sich den Umbau nicht zutrauen, raten wir Ihnen dringend, eine Fachwerkstatt aufzusuchen! Angaben oder Hinweise in unseren Anleitungen sind ohne Gewähr.

Anleitung: Mercedes-Benz W 140 Mittelkonsole Holzabdeckung ausbauen

Wie Mercedes-Benz W140 S-Klasse Mittelkonsole Holzabdeckung ausbauen

Wie Mercedes-Benz W140 S-Klasse Mittelkonsole Holzabdeckung ausbauen


►* Mercedes W140 S Klasse / SE SEL - Wurzelholz Schaltkulisse Blende Verkleidung https://ebay.us/860LMf

►* Mercedes W140 Verkleidung Blende Wurzelholz Mittelkonsole A 1406830035 https://ebay.us/mxMydb

►* HAZET „BitE“-Box - Schraubendreher-Einsatz (Bit)-Satz 2240N/51 https://amzn.to/3hvZsB8

►* NordWolf 19014 Mini-Umschaltknarre https://amzn.to/2TWn6h5

►* BGS Zierleistenkeil, 185 x 25 mm, 3032 https://amzn.to/3hM0HuA

Alle Arbeiten sind bei ausgeschaltetem Motor durchzuführen.

Alle Arbeiten am Fahrzeug erfolgen auf eigene Gefahr! Sollten Sie sich den Umbau nicht zutrauen, raten wir Ihnen dringend, eine Fachwerkstatt aufzusuchen! Angaben oder Hinweise in unseren Anleitungen sind ohne Gewähr.

Exklusivität und Eleganz in Perfektion: Die Mercedes-Benz S 600 Stretch-Limousine von Carat Duchatelet

Wer auf der Suche nach einer außergewöhnlichen Kombination aus Luxus, Raum und erstklassiger Leistung ist, wird in der Mercedes-Benz S-Klasse fündig. Doch was, wenn selbst die Standardausführung nicht genug ist? Genau an diesem Punkt setzt der verlängerte S 600 von Carat Duchatelet an - ein Meisterwerk der Automobilkunst, das neue Maßstäbe für Luxus und Eleganz setzte.

Mercedes-Benz W 140 S 600 Stretch-Limousine von Carat Duchatelet

Mercedes-Benz W 140 S 600 Stretch-Limousine von Carat Duchatelet

Zeitlose Eleganz

Der Mercedes-Benz W140, auf dem diese Stretch-Limousine basiert, wurde von 1991 bis 1998 produziert und ist ein Inbegriff für zeitlose Eleganz. Seine markanten Linien und der unverwechselbare Kühlergrill verleihen ihm eine Präsenz, die seinesgleichen sucht. Doch diese Limousine ist nicht nur eine S-Klasse - sie ist die S-Klasse in ihrer exquisitesten Form.

Mercedes-Benz W 140 S 600 Stretch-Limousine von Carat Duchatelet

Mercedes-Benz W 140 S 600 Stretch-Limousine von Carat Duchatelet

Leistung und Performance

Unter der langen, majestätischen Motorhaube verbirgt sich ein wahrer Gigant: ein V12-Motor, der satte 408 PS auf die Straße bringt. Dieser kraftvolle Antrieb ermöglicht souveräne Beschleunigung und mühelose Autobahnfahrten. Das sanfte Gleiten dieser Limousine ist ein Erlebnis für sich und zeigt, warum die S-Klasse seit jeher als Maßstab für automobilen Luxus gilt.

Mercedes-Benz W 140 S 600 Stretch-Limousine von Carat Duchatelet

Ein Blick ins Innere: Luxus in Perfektion

Öffnet man die Türen dieser exklusiven Stretch Limousine, wird man von einer Welt des Luxus und des Komforts umhüllt. Die Innenausstattung ist in edlem Vollleder gehalten, das nicht nur höchsten Sitzkomfort bietet, sondern auch das Auge erfreut.

Mercedes-Benz W 140 S 600 Stretch-Limousine von Carat Duchatelet

Die gegenüberliegenden elektrischen Sitze im Fond ermöglichen es den Passagieren, sich in eine entspannte Position zu begeben und die Fahrt in vollen Zügen zu genießen. Die Klimaautomatik sorgt dafür, dass stets die perfekte Temperatur im Innenraum herrscht, ganz gleich, bei welchem Wetter.

Mercedes-Benz W 140 S 600 Stretch-Limousine von Carat Duchatelet

Die Verwendung von Wurzelnussholz für die Verkleidung schafft eine warme und einladende Atmosphäre im Fahrzeug. Die Vorhänge bieten nicht nur Privatsphäre, sondern verleihen dem Innenraum auch eine herrschaftliche Eleganz.

Mercedes-Benz W 140 S 600 Stretch-Limousine von Carat Duchatelet

Für geschäftliche Angelegenheiten oder entspannte Unterhaltung unterwegs verfügt diese Limousine über ein Telefon sowie ein zusätzliches Radio im Fond. Die zweite Klimaanlage im Fond sorgt dafür, dass sich jeder Passagier rundum wohl fühlt.

Mercedes-Benz W 140 S 600 Stretch-Limousine von Carat Duchatelet

Die Türverkleidungen sind mit dem gleichen hochwertigen Leder bezogen wie die Sitze, was ein harmonisches Gesamtbild schafft. Das Armaturenbrett ist mit Alcantara-Leder bezogen, was nicht nur gut aussieht, sondern auch angenehm anzufassen ist.

Mercedes-Benz W 140 S 600 Stretch-Limousine von Carat Duchatelet

Ein besonderes Highlight sind die Tachoscheiben von Carat Duchatelet, die das Armaturenbrett schmücken und eine einzigartige Note verleihen. Ebenfalls ist ein Holz-Leder-Lenkrad verbaut. Dies sind die Details, die den Unterschied ausmachen und zeigen, dass diese Stretch Limousine in einer eigenen Liga spielt.

Mercedes-Benz W 140 S 600 Stretch-Limousine von Carat Duchatelet

Mercedes-Benz W 140 S 600 Stretch-Limousine von Carat Duchatelet

Carat Duchatelet bei eBay kaufen 

Ein Meisterwerk der Technik

Diese Mercedes-Benz S600 Lang V12 Stretch Limousine ist nicht nur ein Symbol für Luxus, sondern auch für technische Raffinesse. Der Tempomat sorgt für entspannte Langstreckenfahrten, während das Antiblockiersystem (ABS) die Sicherheit bei jeder Fahrt gewährleistet.

Ein besonderes Highlight ist die Trennscheibe zum Fahrer. Sie ermöglicht es, den Fahrer- und Passagierbereich voneinander abzuschirmen und so ungestört und diskret zu reisen - ein Feature, das vor allem im Geschäftsverkehr hoch geschätzt wird.

Ein Blick in die Historie

Mit einer Erstzulassung im Juli 1995 gehört diese Stretch Limousine zu den zeitlosen Klassikern, die an Wert gewinnen, je älter sie werden. Ihre geringe Laufleistung von nur 21.500 km ist ein weiteres Zeichen für die Sorgfalt und Pflege, die diesem Fahrzeug zuteilwurde. Deutsche Fahrzeugpapiere garantieren, dass Sie ein absolutes Unikat in Deutschland erwerben.

Fazit

Die Mercedes-Benz S600 Lang V12 Stretch Limousine von Carat Duchatelet ist zweifellos ein Meisterwerk der Automobilkunst. Ihre Eleganz und Raffinesse erinnern an die Pracht des legendären Mercedes-Benz Pullman. Beide repräsentieren den Höhepunkt des Luxus und des automobilen Handwerks und sind gleichzeitig zeitlose Symbole für Stil und Klasse. Während der Pullman vielleicht die längere Historie hat, bringt die Carat Duchatelet Stretch Limousine eine frische Perspektive in die Welt der Luxusfahrzeuge. Beide sind einzigartig auf ihre Weise und bieten ihren Insassen ein unvergleichliches Erlebnis. Die Entscheidung zwischen diesen beiden Prachtstücken wäre zweifellos eine schwierige, aber auch äußerst beneidenswerte.

Ein Blick in die Zukunft

Die Gelegenheit, eine solche Stretch Limousine zu besitzen, kommt nicht oft. Mit ihrer zeitlosen Eleganz, ihrer kraftvollen Leistung und ihrer exklusiven Ausstattung wird sie auch in den kommenden Jahren ein begehrtes Juwel auf dem Markt für klassische Automobile sein.

Sichern Sie sich diese Legende, bevor es ein anderer tut. Ihre Geschichte wartet darauf, weiter geschrieben zu werden, und es liegt an Ihnen, sie fortzusetzen. Willkommen in der Welt der automobilen Exklusivität - willkommen bei Mercedes-Benz.

Diese exklusive Mercedes-Benz S600 Lang V12 Stretch Limousine von Carat Duchatelet ist zu einem Preis von 75.000 € erhältlich.

https://www.kleinanzeigen.de/s-anzeige/mercedes-benz-s600-l-v12-carat-duchatelet-stretch-limousine-w140/2551582305-216-1328