Posts mit dem Label C126 werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label C126 werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Auktion: Mercedes-Benz 560 SEC Koenig Special

Auktion Mercedes-Benz 560 SEC Koenig Special

Auktion Mercedes-Benz 560 SEC Koenig Special

Auktion Mercedes-Benz 560 SEC Koenig Special

Dieser Mercedes 560 SEC wurde in der zweiten Jahreshälfte 1986 bei Koenig Specials umgebaut und am 5. November dann in der Steiermark zugelassen. Das Topmodell aus Untertürkheim, das noch mit ungefilterten 300 PS aufwarten kann, hatte den vollen Breitbau-Bodykit bekommen und einige Modifikation im Innenraum, wie etwa einen Kühlschrank in der Mittelkonsole.





Absolut faszinierend sind etwa die BBS-Kreuzspeichen-Felgen, auf die vorne Reifen im Format 285/40 VR15 und hinten gar 345/35 VR15 montiert sind. Anstelle alle Umbauten in die Original-Papiere einzutragen, wurde Ende 1986 gleich eine neue Einzelgenehmigung ausgestellt.



Schon 1997 kam der Koenig SEC zu seinem Besitzer, der ihn Zeit seines Lebens behalten würde. Ein Bekannter nahm sich nach dessen Ableben des Mercedes an und brachte ihn mechanisch wieder in Ordnung. Ein Video von unten zeigte, dass vieles am Fahrwerk und an der Lenkung überholt wurde, wo die gewaltige Bereifung unweigerlich ihren Tribut verlangt hatte. Was noch bleibt ist die Kosmetik an der ausladenden Karosse, um die sich aber nun der nächste Besitzer:in kümmern darf. Verdient hat es sich dieses individuelle wie seltene Stück Automobilgeschichte allemal!





Schätzwert:
EUR 20.000,- bis EUR 30.000,-
USD 19.000 ,- bis USD 29.000 ,-

Was meint Ihr? Schreibt es unten in die Kommentare.

Hier geht es zur Auktion

FIN WDB1260451A274100
Modell 560 SEC
Motornummer 117968 12 015497
Getriebe 722323 02 828597
Auftragsnummer 0 6 557 15950
Ort der Bestellung OESTERREICH
Innenausstattung LEDER - GRAU (278)
Lack 1 BLAUSCHWARZ - METALLICLACK (199U)
Baujahr 1986-07

SA-Code Beschreibung
551 EINBRUCH- UND DIEBSTAHLWARNANLAGE (EDW)
682 FEUERLOESCHER
822 LEISTUNGSSTEIGERUNG BEI 560 SEL/SEC

1982 Mercedes-Benz C 126 500 SEC Projekt

Lapisblau-metallic lackierter Mercedes-Benz C 126 500 SEC

Bei diesem Mercedes-Benz 500SEC von 1982 handelt es sich um ein Exemplar für den europäischen Markt, das der Verkäufer im Jahr 2020 aus einer Langzeitlagerung erworben haben soll. Zu den anschließenden Arbeiten gehörten Berichten zufolge der Einbau von Doppelkolben-Bremssätteln zusammen mit einer Wartung der vorderen und hinteren Bremsen sowie der Austausch von Tür- und Fensterdichtungen. Der Wagen wird von einem 5,0-Liter-M117-V8 angetrieben, der mit einem Viergang-Automatikgetriebe gekoppelt ist. Das Coupé ist in Metallicblau lackiert und mit beigem Leder ausgestattet. Zur weiteren Ausstattung gehören 16-Zoll-Räder im Mesh-Style, elektrisch verstellbare Vordersitze, Gurtverlängerungen und eine CD-Stereoanlage aus dem Zubehörhandel.

Lapisblau-metallic lackierter Mercedes-Benz C 126 500 SEC

Lapisblau-metallic lackierter Mercedes-Benz C 126 500 SEC

Die säulenlose Coupé-Karosserie verließ das Werk in Lapisblau-Metallic (932) mit dunkleren gerippten unteren Verkleidungen und Stoßfängerabdeckungen und soll unter dem vorherigen Besitzer neu lackiert worden sein. Zu den Außendetails gehören Scheinwerfer nach US-Spezifikation, Stoßstangen für den europäischen Markt, Nebelscheinwerfer, helle Akzente, eine mechanische Antenne, ein AMG-Logo auf der Heckklappe und gerippte Rückleuchten. Das Schiebedach aus Stahl funktioniert nicht, und ein Ersatz für die verbeulte Metallfensterleiste auf der Fahrerseite ist im Verkauf enthalten. 

Lapisblau-metallic lackierter Mercedes-Benz C 126 500 SEC mit beigem Leder

Die silberfarbenen 16-Zoll-Räder im Maschenstil sind mit einer Mischung aus Hankook-, Bridgestone- und GT-Radial-Reifen bestückt. Zu den Arbeiten, die unter dem jetzigen Besitzer durchgeführt wurden, gehören der Austausch der vorderen und hinteren Bremsscheiben, der Beläge und der Flexschläuche sowie der Einbau von Zweikolben-Bremssätteln. Das Servolenkungsgehäuse hat ein Leck.

Lapisblau-metallic lackierter Mercedes-Benz C 126 500 SEC

Die elektrisch verstellbaren Vordersitze sind mit beigem Leder bezogen und werden durch ein farblich abgestimmtes Armaturenbrett, Türverkleidungen und Teppichböden ergänzt. Wurzelholzfurnier akzentuiert das Armaturenbrett, die Konsole und die Türen. Zu den Annehmlichkeiten gehören automatische Gurtverlängerungen vorne, eine Alpine-CD-Stereoanlage, hintere Kopfstützen sowie Allwetterfußmatten vorne und hinten. Die Dichtungen der Türen und der Fenster wurden Berichten zufolge unter dem jetzigen Besitzer ausgetauscht. Die Klimaanlage funktioniert nicht, und im Kofferraum ist Rost sichtbar.

Lapisblau-metallic lackierter Mercedes-Benz C 126 500 SEC


Das Vierspeichen-Lenkrad umrahmt ein verwittertes und gesprenkeltes Armaturenbrett mit VDO-Instrumenten, darunter ein 160-mph-Tachometer und ein Drehzahlmesser mit einer Analoguhr sowie Anzeigen für Kraftstoffstand, Öldruck, Kraftstoffverbrauch und Kühlmitteltemperatur. Der sechsstellige Kilometerzähler zeigt 103.103 Meilen an.


Der 5,0-Liter-M117-V8 gibt seine Kraft über ein Viergang-Automatikgetriebe an die Hinterräder weiter.
Die Auspuffanlage wurde um Katalysatoren erweitert.



Was meint Ihr? Schreibt es unten in die Kommentare.

Sold for $8,358 on 9/3/22

FIN WDB12604412000643
Modell 500 SEC
Motornummer 117963 12 003865
Getriebe 722311 02 158395
Auftragsnummer 0 1 222 01935
Ort der Bestellung NDL - WUPPERTAL
Innenausstattung LEDER - BEIGE (235)
Lack 1 LAPISBLAU - METALLICLACK (932U)

SA-Code Beschreibung
410 SCHIEBEDACH ELEKTRISCH
430 KOPFSTUETZEN IM FOND LINKS UND RECHTS
470 ANTIBLOCKIERSYSTEM (ABS)
504 AUSSENSPIEGEL RECHTS ELEKTRISCH EINSTELLBAR (LL)
534 ANTENNE MECHANISCH, OHNE RADIO
570 ARMLEHNE KLAPPBAR VORN
580 KLIMAANLAGE

Mercedes-Benz 560 SEC - Nur 19.000 Meilen

Dieser Mercedes-Benz 560SEC aus dem Jahr 1988 blieb in Colorado zugelassen, bevor er im November 2020 vom Eigentümer auf BaT gekauft wurde. Er wird von einem 5,5-Liter-M117-V8 angetrieben, der mit einem Viergang-Automatikgetriebe gepaart ist, und ist in Cabernet Red Metallic lackiert und mit cremefarbenem Leder ausgestattet. Zur Ausstattung gehören 15″-Räder im Penta-Stil, Tieferlegungsfedern, ein Schiebedach, beheizbare Vordersitze, eine Kassetten-Stereoanlage, Tempomat und eine automatische Klimaanlage. Dieser C126 560SEC zeigt 19k Meilen und wird jetzt in Arizona mit Besitzerhandbüchern, Werksliteratur, Ersatzrädern, einem Werkzeugsatz angeboten.

Mercedes-Benz 560 SEC in Pajettrot-Metalliclack mit Leder in beige

Das Auto ist in Cabernet Red Metallic mit grauer Seitenverkleidung sowie einem Schiebedach, Scheinwerferwischern, Nebelscheinwerfern, einer elektrischen Antenne und polierter Aluminiumverkleidung ausgestattet.

Mercedes-Benz 560 SEC in Pajettrot-Metalliclack mit Leder in beige

Die 15-Zoll-Räder im Penta-Stil haben goldene Mitten und sind mit 245/50 Cooper Zeon RS3-G1-Reifen bestückt. Die Bremsen werden von vier Scheibenbremsen mit ABS unterstützt, und der verkaufende Händler berichtet, dass unter dem jetzigen Besitzer Euro-Spec-Federn eingebaut wurden. Die Bremsflüssigkeit wurde ebenfalls unter dem jetzigen Besitzer gewechselt. Vier 15″ Gullideckel-Leichtmetallfelgen sind im Verkauf enthalten.

Der Innenraum verfügt über beheizte, elektrisch verstellbare Vordersitze, die mit cremefarbenem Leder bezogen sind, sowie über ein passendes Armaturenbrett, Türverkleidungen und Teppichböden. Zu den Ausstattungsmerkmalen gehören zwei Frontairbags, Vordersitz-Speichereinstellungen, ein Kassettenradio, ein Tempomat und eine automatische Klimaanlage.


Das Vierspeichen-Lenkrad rahmt die VDO-Instrumente ein, darunter ein Tachometer mit einer Geschwindigkeit von 170 mph, ein Drehzahlmesser mit einer Höchstumdrehung von 6.000 U/min, eine Analoguhr und Anzeigen für Kraftstoffverbrauch, Kühlmitteltemperatur, Öldruck und Kraftstoffstand. Der sechsstellige Kilometerzähler zeigt 19k Meilen an.


Der 5,5-Liter-M117-V8 wurde werkseitig mit 238 PS und 287 lb-ft Drehmoment angegeben, die über ein Viergang-Automatikgetriebe an die Hinterräder übertragen werden. Nach Angaben des verkaufenden Händlers wurden unter dem aktuellen Besitzer Flüssigkeitsspülungen durchgeführt.

Was meint Ihr? Schreibt es unten in die Kommentare.

Current Bid: $25,000 Ends in 4 days

FIN WDB1260451A399561
VIN WDBCA45D5JA399561
Modelljahr 1988
Modell 560 SEC
Motornummer 117968 12 047285
Getriebe 722323 03 027478
Auftragsnummer 0 7 705 05732
Ort der Bestellung VEREINIGTE STAATEN
Innenausstattung LEDER - BEIGE (275)
Lack 1 PAJETTROT - METALLICLACK (587O)
Lack 5 75
Baujahr 1988-02
SA-Code Beschreibung
286 GEPAECKNETZE AN FAHRERLEHNEN LI UND RE
442 AIRBAG IM LENKRAD
461 INSTRUMENT M. MEILENANZEIGE U. ENGL. BESCHRIFTUNG
491 USA-AUSFUEHRUNG
519 RADIO BECKER MEXICO GRAND PRIX ELEKTRONIK (USA)
524 LACK - KONSERVIERUNG
551 EINBRUCH- UND DIEBSTAHLWARNANLAGE (EDW)
581 KLIMATISIERUNGSAUTOMATIC
597 WÄRMEDÄMMENDES GLAS, WINDSCHUTZSCHEIBE BANDFILTER
639 WEGFALL VERBANDSKASTEN UND WARNDREIECK
808 MODELLJAHRWECHSEL, DIE LETZTE ZIFFER ZEIGT DAS JEWEILIGE NEUE MODELLJAHR AN
810 SOUNDSYSTEM
873 SITZHEIZUNG FAHRERSITZ LINKS UND RECHTS

Quelle: https://bringatrailer.com/listing/1988-mercedes-benz-560sec-26/

Mercedes-Benz C 126 Koenig Specials Breitbau

Koenig Specials SEC ist immer wieder ein Hingucker

Das C 126 Coupé wurde von Enkahnz nach alter Schule restauriert und wieder zum Leben erweckt.

Mercedes-Benz C126 Koenig Specials in blau mit roter Leder-Ausstattung
 

QUALITÄT UND KUNDENZUFRIEDENHEIT SIND UNSER ANTRIEB

Enkahnz ist Großbritanniens führendes Unfallinstandsetzungszentrum und Boutique für Fahrzeuganpassungen. Gegründet im Jahr 2003 von dem preisgekrönten Kreativtalent Naveed Khan, der sein künstlerisches Gespür und seine überragenden Fähigkeiten in den Fahrzeugstil und die Entwicklung investiert und das Konzept der Fahrzeugrestaurierung und -anpassung neu definiert.

Die Erwartungen der Kunden zu übertreffen, hat für Enkahnz oberste Priorität. Naveeds Leidenschaft für Qualitätsarbeit und komplizierte Details ist etwas, das dem gesamten Enkahnz-Team in die Wiege gelegt wurde. Unsere Mission ist es, die ultimative Zufriedenheit zu bieten, indem wir einen kompletten Unfallmanagement- und Fahrzeugstyling-Service für die anspruchsvolle Kundschaft anbieten, die Perfektion bis ins letzte Detail schätzt.


Wir haben viel investiert, um eine der technisch fortschrittlichsten und modernsten Werkstätten im Norden Englands zu schaffen. Wir verwenden die beste Technologie, preisgekrönte Techniker, vom Hersteller zugelassene Werkzeuge und Geräte.


Enkahnz entwickelt sich ständig weiter, nicht nur in Bezug auf unser neues Markenzeichen und die Werkstatteinrichtungen, sondern es wurden auch wichtige Verbesserungen im Außen- und Innenbereich vorgenommen und weitere Schwerpunkte gesetzt, um die perfekte Umgebung für hauseigene Designs zu schaffen. Wir expandieren landesweit und rücken unsere einzigartige Marke ins Rampenlicht. Wir sind nicht zufrieden, wenn wir nicht an die Grenzen gehen.


Wir sind stolz darauf, Besucher in unserer Einrichtung begrüßen zu dürfen, und möchten Sie ermutigen, uns zu besuchen und zu sehen, wie wir alle Branchenstandards übertreffen und unsere eigenen Maßstäbe setzen.

 

Standards übertreffen und unsere eigenen Maßstäbe setzen, die die Besitzer der besten Automarken der Welt anziehen.


Was meint Ihr? Schreibt es unten in die Kommentare.

Quelle: https://www.enkahnz.co.uk/contact-us/

Mercedes-Benz C126 560 SEC Breitbau Projekt

Einzigartiger Umbau eines Freundes aus unserer Mercedes Clique

Ein paar Worte vom Besitzer: 

87er 560 SEC, komplett in Blech verbreitert, Seitenschweller vom Audi RS4 um 22cm verlängert und für den SEC angepasst. BBS LM von 19“ 2teilig auf 20“ dreiteilig umgebaut (10&12x20), Airride, Eigenbau Auspuffanlage, lackiert in Designo Mysticblau, Nappaleder, orig. AMG Tacho 320 km/h, Nardi Torino…. Umbau auf 63er Sauger ist geplant, große Bremsanlage liegt auch schon da.








Quelle: Bud Benzzer

1989 Mercedes-Benz 560 SEC Koenig Specials wird versteigert

C126 Breitbau Koenig Coupé in unvergleichlichem Zustand

1989 Mercedes-Benz 560 SEC Koenig Specials

1989 Mercedes-Benz 560 SEC Koenig Specials

Die Koenig Specials GmbH (allgemein bekannt als Koenig) ist ein deutsches Tuning-Unternehmen mit Sitz in München, das sich auf Modifikationen an europäischen Luxusautos spezialisiert hat. Das Unternehmen erlangte in den 1980er und 1990er Jahren Bekanntheit für seine Leistungsmodifikationen an Ferraris.

1989 Mercedes-Benz 560 SEC Koenig Specials

1989 Mercedes-Benz 560 SEC Koenig Specials

Zu den bemerkenswertesten Arbeiten gehörten ein Ferrari Testarossa mit Doppelturbo und umfangreichen Karosseriemodifikationen, die an einen Ferrari F40 ähnelten (bekannt als Koenig Competition und in überarbeiteter Form als Koenig Competition Evolution), der in der "Evolution"-Ausführung bis zu 1.000 PS leistete, sowie der Ferrari F50 mit 850 PS. Für damalige Verhältnisse eine sehr ungewöhnlich hohe Leistung.


Mit der Straßenversion des Porsche 962, dem sogenannten Koenig C62, stieg Koenig auch in die Automobilproduktion ein und brachte damit das erste Gruppe C-Fahrzeug mit Zulassung auf die Strasse.

Darüber hinaus bietet das Unternehmen auch Bausätze oder Komplettumbauten für andere Fahrzeugmarken wie Mercedes-Benz, Jaguar, Porsche und Lamborghini an.

1989 Mercedes-Benz 560 SEC Koenig Specials

1989 Mercedes-Benz 560 SEC Koenig Specials

Als eines der ersten Tuninghäuser, das sich auf teure Exoten spezialisierte, repräsentierte Koenig eine Ära unabhängiger deutscher Tuninghäuser der 1980er Jahre wie Brabus und Gemballa, die begannen, die traditionellen Karosseriebauer der vorangegangenen Generationen zu ersetzen.

Darüber hinaus modifizierte Koenig auch Autos von Prominenten. Dazu gehört unter anderem der Schauspieler Sylvester Stallone, der einen silbernen Mercedes-Benz 560 SEC besaß.


Dieser 1989 von Koenig umgebaute Mercedes 560 SEC ist Dunkelblau lackiert und hat eine blaue Lederausstattung. Mit einem Kilometerstand von nur 20.893 km ist das Fahrzeug in beispiellosem Zustand. Anbauten und Prüfbericht für den Umbau sind genehmigt und durchgeführt von KOENIG Specials GMBH München Deutschland. Alle Einträge in den Dokumenten des technischen Zertifikats sind vorhanden.

Der Wagen hatte nur zwei Besitzer, beides Sammler. Datenkarte von Mercedes liegt bei. Räder vorne 9.5J X 18 Reifen 275/35 R18 95Y hinten 13.5J X 18 Reifen 335/30 ZR 18 102Y.


Der Wagen wurde aus einer großen privaten Oldtimer-Sammlung in Dubai erworben. Der Mercedes reiste nicht in einem Container auf dem Seeweg in die Tschechische Republik, sondern wurde per Frachtflugzeug transportiert, nicht nur wegen der salzhaltigen Meeresluft, die für alle Autos auf Dauer schlecht ist, sondern auch wegen seiner Größe, Breite, Ausdehnung und Absenkung des Fahrgestells, denn das Transportunternehmen wusste nicht, wie es den Wagen verankern sollte, um ihn nicht zu beschädigen, und weigerte sich, ihn zu transportieren, so dass der Lufttransport gewählt wurde.


Nach vorliegenden Informationen wurden insgesamt etwa 100 Fahrzeuge von Koenig gebaut, die meisten der vorhandenen Wagen sind spätere Umbauten. Die originale Bauweise erkennt man an den außergewöhnlichen Details, die nur ein originaler KOENIG hat.



2-türige Coupé-Karosserie; RWD (Hinterradantrieb), automatisches 4-Gang-Getriebe; Benzinmotor mit Hubraum: 5547 cm³, ausgeschriebene Leistung: 205 kW / 275 PS / 279 PS (ECE), Drehmoment: 430 Nm; charakteristische Abmessungen: Außenlänge: 4935 mm, Breite: 1828 mm, Radstand: 2845 mm; Referenzgewichte: Leergewicht: 1760 kg; Höchstgeschwindigkeit: 240 km/h (Werksangabe); Beschleunigungen: 0-60 mph 6,8 s, 0-100 km/h 7,2 s (Werksangaben)

LIVE AUCTION FROM 1. APR 122 (CET) TO 7. APR 2022 19:30:0 (CET), Brno Tschechei
Schätzpreis €150 000 - €200 000

Was meint Ihr? Schreibt es unten in die Kommentare.

FIN WDB1260451A477437
Modell 560 SEC
Motornummer 117968 12 067800
Getriebe 722350 03 228282
Auftragsnummer 0 9 821 10152
Ort der Bestellung CYPERN
Innenausstattung LEDER - BLAU (262)
Lack 1 DUNKELBLAU - UNILACK (904U)
Lieferdatum 1989-06-12
Baujahr 1989-04

SA-Code Beschreibung
251 RADIO BECKER MEXICO KASSETTE VOLLSTEREO ELEKTRONIK
300 ABLAGEBOX IN ABLAGESCHALE VORN
442 AIRBAG IM LENKRAD
490 WEGFALL - WINSCHUTZSCHEIBEN- / WASCHWASSERHEIZUNG
524 LACK - KONSERVIERUNG
540 ROLLO ELEKTRISCH FUER HECKFENSTER
581 KLIMATISIERUNGSAUTOMATIC
597 WÄRMEDÄMMENDES GLAS, WINDSCHUTZSCHEIBE BANDFILTER
601 ÖL FÜR HINTERACHSE MIT SPERRDIFFERENTIAL IM KANISTER UND DOSEN
677 TROPENBATTERIE
682 FEUERLOESCHER
873 SITZHEIZUNG FAHRERSITZ LINKS UND RECHTS