Slider

Mercedes-Benz W 202 C 230 Kompressor Technische Daten

Mercedes-Benz W202 C230 Kompressor W 202 E 23 ML, 1995 - 1997 Technische Daten, Verbrauch, Preise
0
Lesedauer
Mercedes Modelle > C-Klasse > 202 > Mercedes-Benz C230 Kompressor / W 202 E 23 ML, 1995 - 1997 > Zubehör für Mercedes C230 Kompressor (W202) bei Ebay

Im September 1995 präsentierte sich, wiederum auf der Frankfurter IAA, ein überarbeitetes Modellprogramm der C-Klasse, nachdem im Februar, nur 22 Monate nach dem Produktionsstart, bereits das 500.000ste Exemplar von der Montagelinie gefahren war. Im Vordergrund der Modellpflege hatte eine Aktualisierung und Aufwertung der Ausstattungslines gestanden.

Besonderes Aufsehen erregte der C 230 Kompressor, dessen neu entwickelter 2,3-l-Vierzylindermotor zum ersten Mal nach mehr als 50jähriger Unterbrechung mit einem Roots-Gebläse ausgerüstet war. Der Kompressor verhilft dem 142 kW (193 PS) starken Motor zu einem deutlich erhöhten Drehmoment, das über ein breiten Drehzahlbereich zur Verfügung steht. Die ausgeprägte Drehmomentcharakteristik macht sich durch ein ausgezeichnetes Beschleunigungsvermögen und ein hohes Maß an Elastizität bemerkbar, ohne in den Disziplinen Kraftstoffverbrauch und Schadstoff-Emissionen Nachteile aufzuweisen. Ausschließlich für den Export nach Italien, Griechenland und Portugal wurde auch eine 2,0-l-Variante des Kompressormotors entwickelt, die 132 kW (180 PS) leistet und dem 2,3-l-Motor auch im Nenndrehmoment nur unwesentlich nachsteht.


Mercedes-Benz W202 C230 Kompressor W 202 E 23 ML, 1995 - 1997 Technische Daten

Mercedes-Benz W202 C230 Kompressor W 202 E 23 ML, 1995 - 1997 Technische Daten

Mercedes-Benz W202 C230 Kompressor W 202 E 23 ML, 1995 - 1997 Technische Daten

Technische Daten
Konstruktionsbezeichnung
W202 E23 ML
Baumuster
202.024
Produktionszeitraum
06.1995 / 09.1995 - 06.1997
Motor
Arbeitsverfahren
Viertakt-Otto (mit Saugrohreinspritzung und Kompressor mit Ladeluftkühlung; Abgasreinigungsanlage mit geregeltem 3-Wege-Katalysator)
Anordnung im Fahrzeug
vorn, längs; stehend
Motor-Typ / -Baumuster
M 111 E 23 ML / 111.975
Zylinderzahl / -anordnung
4 / Reihe; 15° nach rechts geneigt
Bohrung x Hub
90,9 x 88,4 mm   
Gesamthubraum
2295 ccm
Verdichtungsverhältnis
8,8
Leistung / bei
142 kW / 193 PS bei 5300 /min
Drehmoment / bei
280 Nm bei 2500 - 4800 /min
Ventilanordnung / -anzahl
2 Einlaß, 2 Auslaß / V-förmig hängend
Ventilsteuerung
2 obenliegende Nockenwellen (ab 08.1996 Einlaß-Nockenwelle verstellbar)
Nockenwellenantrieb
Duplex-Rollenkette
Gemischbildung
mikroprozessorgesteuerte Einspritzanlage mit Heißfilm-Luftmassenmessung (HFM) / Kompressor-Aufladung mit Ladeluftkühlung
Kraftstofftank: Anordnung / Fassungsvermögen
vor der Hinterachse / 62 l
Fahrwerk und Kraftübertragung
Rahmenausführung
selbsttragende Karosserie
Radaufhängung; vorne
Doppel-Querlenker-Achse
Radaufhängung; hinten
Raumlenkerachse, auf Wunsch mit hydropneumatischer Niveauregulierung
Federung; vorne
Schraubenfedern, Drehstab-Stabilisator
Federung; hinten
Schraubenfedern, Drehstab-Stabilisator
Stoßdämpfer; vorne/hinten
Gasdruck-Stoßdämpfer
Lenkung
Kugelumlauf-Servolenkung
Bremsanlage (Fußbremse)
hydraulische Zweikreis-Bremsanlage mit Unterdruck-Bremskraftverstärker und Anti-Blockier-System; Scheibenbremsen vorn (innenbelüftet) und hinten
Feststellbremse (Handbremse)
mechanisch (fußbetätigt), auf Hinterräder wirkend
Räder
Stahlblechräder, auf Wunsch Leichtmetallräder
Felgen
6 1/2 J x 15 H 2; bei Sportfahrwerk: 7 J x 15 H 2
Reifen
195/65 R 15 91 V; bei Sportfahrwerk: 205/60 R 15 91 V
Angetriebene Räder
Hinterräder
Kraftübertragung
geteilte Kardanwelle
Getriebe und Fahrleistungen
Getriebe
5-Gang-Schaltgetriebe / 5-Gang-Automatikgetriebe mit elektronischer Steuerung
Verfügbarkeit
Serie / auf Wunsch (ab 08.1996)
Schaltung
Mittelschaltung / Wählhebel in Wagenmitte
Kupplung
Einscheiben-Trockenkupplung / hydraulischer Drehmomentwandler mit schlupfgesteuerter Überbrückungskupplung
Getriebeart
Zahnrad-Wechselgetriebe / Planetengetriebe
Getriebe-Übersetzung
I. 3,86; II. 2,18; III. 1,38; IV. 1,0; V. 0,80; R. 4,22 / I. 3,93; II. 2,41; III. 1,49; IV. 1,0; V. 0,83; R. 3,10
Achsantriebsübersetzung
3,46 / 3,27
Höchstgeschwindigkeit
230 km/h / 227 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h
8,4 s / - s
Kraftstoffverbrauch
6,1 / 7,8 / 10,9 l / 6,2 / 8,0 / 10,7 l
nach Richtlinie
80/1268/EWG;Werte für 90 km/h / 120 km/h / Stadtzyklus
Abmessungen und Gewichte
Radstand
2690 mm
Spur vorne / hinten
1499 / 1464 mm ("Esprit", "Sport": 1505 / 1469 mm)
Länge
4487 mm
Breite
1720 mm
Höhe
1427 mm ("Esprit", "Sport": 1395 mm)
Leergewicht (Wagengewicht)
1420 kg
nach Richtlinie
EG 92/21 (mit Fahrer, 68 kg, und Gepäck, 7 kg; Tank zu 90 % gefüllt)
Zul. Gesamtgewicht
1890 kg
Allgemeine Daten
Stückzahl
insgesamt 63.595 (bis 05.2000)
Preise
09.1995: DM 55.890,00
02.1996: DM 56.580,00

Mercedes-Benz W202 C230 Kompressor W 202 E 23 ML, 1995 - 1997 Technische Daten
Mercedes-Benz W202 C230 Kompressor W 202 E 23 ML, 1995 - 1997 Technische Daten
Mercedes-Benz W202 C230 Kompressor W 202 E 23 ML, 1995 - 1997 Technische Daten
Mercedes-Benz W202 C230 Kompressor W 202 E 23 ML, 1995 - 1997 Technische Daten
Mercedes-Benz W202 C230 Kompressor W 202 E 23 ML, 1995 - 1997 Technische Daten
Mercedes-Benz W202 C230 Kompressor W 202 E 23 ML, 1995 - 1997 Technische Daten
Quelle: www.mercedes-benz-publicarchive.com, MMC Thüringen
0

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

blogger